Das Baugebiet „InNatura Eppstein 2020“

mit seiner einmaligen Lage oberhalb der Kernstadt von Eppstein ist:

  • ideal geeignet für Familien
  • mit Einfamilienhäusern bebaubar
  • verkehrsberuhigt
  • mit Spielplatz
  • von der Natur umgeben

Die hohe Wohnqualität wird durch den tollen Blick und das Wohnen im Grünen unterstrichen – Hier im Grünen fühlen Sie sich zu Hause.

Das Wohnbaugebiet „InNatura Eppstein 2020“ befindet sich auf einem Plateau zwischen den Stadtteilen Vockenhausen und Eppstein. Das ca. 3,8 ha große Gebiet grenzt im Südosten unmittelbar an die Bestandsbebauung in der Straße „Auf dem Wingertsberg“ an. Im Westen wird das Baugebiet von einer großzügigen Grünfläche und einem Laubwaldsaum eingefasst.

In mitten der Natur am Rande eines Wäldchens liegt das Wohnbaugebiet „InNatura Eppstein 2020“ jedoch nur wenige Gehminuten entfernt vom Eppsteiner Ortskern. 

Sowohl die Eppsteiner Schulen als auch die örtlichen Kinderbetreuungseinrichtungen sind ganz bequem zu Fuß zu erreichen. 


Die sonnenverwöhnte Lage der Grundstücke ist die beste Voraussetzung für Niedrigenergiebauweise und die Nutzung von Solarenergie. Besonders hervorzuheben sind die großzügigen Grundstückszuschnitte mit privaten Grünflächen.  Die Grundstücke bieten somit genügend Raum für individuelle Gartenträume. Bebaut werden kann voraussichtlich ab dem Spätherbst 2017.

Weitere Informationen über den attraktiven Standort und das Leben in der Stadt Eppstein finden sie hier.

IMG_8559
IMG_7163
img_7123
img_7085
img_7094